Sonntag, 07. Oktober 2018, 15 Uhr

Ebbs bei Kufstein, Hotel zur Schanz

 

Klaviermusik von Mendelssohn und Schubert

 

Felix Mendelssohn Bartholdy:

6 Lieder ohne Worte op. 19

Franz Schubert: Sonate B-dur D 960

 

 

Kartenvorverkauf an der Hotel-Rezeption

Platzreservierung über unser Kontaktformular

und telefonisch unter 0049 1577 3809829

 

 

Mendelssohns Lieder ohne Worte gelten vielen Musikliebhabern als nette Kleinigkeiten ohne Tiefgang. Dieser oberflächliche Eindruck ändert sich schlagartig, sobald man, wie es vom Komponisten vorgesehen ist, immer sechs Stücke hintereinander als Zyklus vorträgt. Plötzlich entdeckt man Untiefen, und bereits im ersten Heft, hier geschlossen vorgetragen, geht es buchstäblich um Leben und Tod.  -  Schuberts letzte Klaviersonate hingegen braucht keine Rehabilitation. Seit Jahrzehnten verströmt sie - das Spätwerk eines 30jährigen! - ihre großartige Harmonie und zieht die Menschen unwiderstehlich in ihren Bann.